Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mann fiel auf Betrüger herein – Viel Geld verloren
Falle Geld
Symbolfoto: © Piotr Pawinski - Fotolia.com

Dillingen: Mann fiel auf Betrüger herein – Viel Geld verloren

Viel Geld verlor ein Mann, der über ein Anzeigenportal einen Minibagger kaufte und diesen in Raten bezahlte.
Ein 22-jähriger Einwohner einer westlichen Landkreisgemeinde hatte bereits zwischen Ende September 2018 und Ende Oktober 2018 in mehreren Teilbeträgen eine Gesamtsumme von über 18.000 Euro für einen Minibagger bezahlt, den er über ein Online-Anzeigenportal kaufen wollte. Die Geldbeträge überwies er auf ein polnisches Konto. Die Ware hatte er aber nie erhalten. Nachdem der Geprellte dieselbe Kleinanzeige wieder auf dem Anzeigenportal entdeckte, entschloss er sich am gestrigen Dienstag zur Anzeigenerstattung bei der Dillinger Polizei.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Westerheim: Rund 30.000 Euro Sachschaden durch Aquaplaning

Am Nachmittag des 21.05.2019 kam eine 51-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Oberwesterheim und Sontheim aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Ihr Fahrzeug geriet auf die beginnende Leitplanke und ...

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Burgau: Mofa am Bahnhof gestohlen

Am vergangenen Montag, am 20.05.2019, zwischen 13.00 Uhr und 22.00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter ein Kleinkraftrad, das am Burgauer Bahnhof abgestellt war. Das ...