Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mann fiel auf Betrüger herein – Viel Geld verloren
Falle Geld
Symbolfoto: © Piotr Pawinski - Fotolia.com

Dillingen: Mann fiel auf Betrüger herein – Viel Geld verloren

Viel Geld verlor ein Mann, der über ein Anzeigenportal einen Minibagger kaufte und diesen in Raten bezahlte.
Ein 22-jähriger Einwohner einer westlichen Landkreisgemeinde hatte bereits zwischen Ende September 2018 und Ende Oktober 2018 in mehreren Teilbeträgen eine Gesamtsumme von über 18.000 Euro für einen Minibagger bezahlt, den er über ein Online-Anzeigenportal kaufen wollte. Die Geldbeträge überwies er auf ein polnisches Konto. Die Ware hatte er aber nie erhalten. Nachdem der Geprellte dieselbe Kleinanzeige wieder auf dem Anzeigenportal entdeckte, entschloss er sich am gestrigen Dienstag zur Anzeigenerstattung bei der Dillinger Polizei.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht

Ziemetshausen: Sachschaden durch hochgeschleudertes Metallteil

Am 17.08.2019 kam es bei Ziemetshausen, auf der Bundesstraße 300, zu einem Unfall mit Sachschaden durch ein Metallteil. Es werden Hinweise gesucht. Um 10.40 Uhr ...

Kasse Bargeld

Kreis Neu-Ulm: Einbrecher in Gaststätte in Holzheim

In der Nacht auf Freitag, den 16.08.2019, wurde in eine Holzheimer Gaststätte eingebrochen und aus dieser eine Registrierkasse entwendet. Der Täter gelangte durch eine eingeschlagene ...