Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Ohne gültigen Führerschein gefahren
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Lauingen: Ohne gültigen Führerschein gefahren

Weil er ohne einen in Deutschland gültigen Führerschein unterwegs war, muss sich ein 23-jähriger Kosovare wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.
Der 23-Jährige wurde mit seinem Auto am 07.02.2019 gegen 00.30 Uhr von Beamten der Dillinger Polizei in der Johann-Rauschmayr-Straße in Lauingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er zeigte den Beamten seinen kosovarischen Führerschein. Da der Mann seinen Wohnsitz aber bereits über eineinhalb Jahre im Inland hat, hätte er sich um eine deutsche Fahrerlaubnis bemühen müssen. Weil er das versäumt hatte, wurde er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Seinen Wagen musste er stehen lassen.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...