Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Breitenbrunn: Ölheizung fängt Feuer
Feuerwehr mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Breitenbrunn: Ölheizung fängt Feuer

Am Nachmittag des 06.02.2019 fing eine alte Ölheizung in Breitenbrunn bei Wartungsarbeiten durch einen Monteur Feuer.
Durch das beherzte Eingreifen des Monteurs konnte jedoch ein Vollbrand verhindert werden, wodurch die alarmierten 50 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren lediglich das verrauchte Wohnhaus lüften mussten. Der Monteur wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Wohnhaus entstand kein Sachschaden. Lediglich die Heizung wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Anzeige