Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Altenmünster: Zusammenstoß im Einmündungsbereich
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Altenmünster: Zusammenstoß im Einmündungsbereich

Einer der beiden beteiligten Fahrzeuge musste am 07.02.2019 in Altenmünster nach einem Verkehrsunfall abgeschleppt werden.
Beim Ausfahren aus der Zusamleite in Altenmünster auf die bevorrechtigte Staatsstraße 2027 missachtete ein 55-jähriger Suzuki-Fahrer die Vorfahrt eines 52-jährigen Mercedes-Fahrer. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision, wodurch ein Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro verursacht worden ist. Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht auf PKW

Blindheim: Hinweise zu zwei in der Natur entsorgten Kühlschränke gesucht

Zwischen dem 10.08.2019 und dem 12.08.2019 wurden zwischen zwei Maisfeldern bei Blindheim drei alte Kühlschränke durch einen Landwirt aufgefunden. Diese wurden auf freier Flur einfach ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Friedberg: Unfalllfucht in der Afrastraße

Zeugen sucht die Polizeiinspektion Friedberg zu einer Unfallflucht in Friedberg, am 18.08.2019 in Friedberg. Am Sonntag, gegen 13.30 Uhr, stellte eine 64-Jährige ihren grauen Pkw ...