Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Zwei Autofahrer berauscht am Steuer
Kelle Kontrolle
Symbolfoto: Racle Fotodesign - Fotolia

Neu-Ulm: Zwei Autofahrer berauscht am Steuer

Die Polizei führte am 08.02.2019 führe die Polizei auf der Bundesstraße 10 eine groß angelegte Kontrollaktion durch. Hierbei wurden mehrere Verkehrsdelikte festgestellt.

Bei einem 36-jährigen Fahrzeugführer, welcher in die Kontrollstelle einfuhr, wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Alkoholwert über 0,5 Promille. Den Fahrzeugführer erwartet nun ein Bußgeldverfahren und er wird seinen Führerschein für einen Monat abgeben müssen.

Um 22.50 Uhr wurde ein 34-jähriger Fahrzeugführer in der Augsburger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem durch die Beamten bei ihm Alkoholgeruch festgestellt werden konnte wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, bei dem ein Alkoholwert jenseits der 1,1 Promillegrenze festgestellt wurde. Nach einer durchgeführten Blutentnahme wurden der Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel des Fahrers sichergestellt. Es folgt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kempten: Einbruch in pädagogische Einrichtung – Pkw entwendet und angezündet

In den frühen Morgenstunden des 17.02.2019 brachen bislang unbekannte Täter in eine pädagogische Heimeinrichtung in Kempten ein. Nachdem die Täter eine geringe Summe an Bargeld ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Burgau: Größeres unbekanntes Fahrzeug fährt Pkw an und davon

Am 16.02.2019 in der Zeit zwischen 10.00 und 17.30 Uhr wurde ein in der Chemnitzer Straße in Burgau geparkter Pkw Opel Zafira beschädigt. Der Pkw ...