Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Zwei Autofahrer berauscht am Steuer
Kelle Kontrolle
Symbolfoto: Racle Fotodesign - Fotolia

Neu-Ulm: Zwei Autofahrer berauscht am Steuer

Die Polizei führte am 08.02.2019 führe die Polizei auf der Bundesstraße 10 eine groß angelegte Kontrollaktion durch. Hierbei wurden mehrere Verkehrsdelikte festgestellt.

Bei einem 36-jährigen Fahrzeugführer, welcher in die Kontrollstelle einfuhr, wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Alkoholwert über 0,5 Promille. Den Fahrzeugführer erwartet nun ein Bußgeldverfahren und er wird seinen Führerschein für einen Monat abgeben müssen.

Um 22.50 Uhr wurde ein 34-jähriger Fahrzeugführer in der Augsburger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem durch die Beamten bei ihm Alkoholgeruch festgestellt werden konnte wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, bei dem ein Alkoholwert jenseits der 1,1 Promillegrenze festgestellt wurde. Nach einer durchgeführten Blutentnahme wurden der Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel des Fahrers sichergestellt. Es folgt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Handschellen

Augsburg: Einbrecher auf frischer Tat in Gaststätte festgenommen

Am 18.04.2019 gegen 01.45 Uhr teilte ein aufmerksamer Zeuge per Notruf mit, dass er verdächtige Geräusche aus der Schrebergartenanlage in der Perzheimstraße wahrgenommen hat. Infolge ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Kühbach: 19-jähriger Autofahrer kracht betrunken gegen Mauer

Bei einem Verkehrsunfall am 18.04.2019, verursacht von einem Autofahrer, wurden in Kühbach zwei Personen verletzt. Ein 19-Jähriger fuhr heute in den frühen Morgenstunden mit seinem ...