Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Wieder haben Einbrecher Firmen im Visier – Hinweise gesucht
Tresor Tomasz Zajda – Fotolia
Symbolfoto: Tomasz Zajda - Fotolia

Lauingen: Wieder haben Einbrecher Firmen im Visier – Hinweise gesucht

In der Nacht vom 08.02.2019, 18.00 Uhr auf den 09.02.2019, 06.30 Uhr, wurde in Lauingen in eine Dreherei und eine Schlosserei eingebrochen. Dabei wurden auch Tresore geknackt.

Der oder die Täter drangen in eine Werkshalle einer Dreherei in der Westendstraße ein. Anschließend wurde ein innenliegender Büroraum aufgebrochen, wo diverse Schubladen und Schränke durchsucht wurden. Während am Inventar und Fenster ein Sachschaden von ca. 1000 Euro entstand, kam es zu keinem Diebstahlsschaden.

Im gleichen Zeitraum kam es nur wenige Häuser weiter zu einem weiteren Einbruch in eine Schlosserei. Hierbei wurden ebenfalls mehrere Holz – und Schranktüren aufgebrochen und zwei Fenster eingeschlagen. Im Gebäude wurden außerdem zwei Tresore gewaltsam geöffnet und daraus Bargeld im unteren vierstelligen Bereich entwendet. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Frau Telefon Telefonieren

Günzburg: Anrufe von falschen Polizeibeamten

Am 17.10.2019, gegen 21.30 Uhr, erhielten wieder einmal mehrere Bürger aus dem Raum Günzburg Anrufe von sogenannten falschen Polizeibeamten. Die Täter äußerten am Telefon unter ...