Home » Blaulicht-News » News Raum Donauwörth » Kreis Donau-Ries: Mehrere Tiere sterben bei Großbrand in Hürnheim
Drehleiter Brand Flammen
Symbolfoto: Mario Obeser

Kreis Donau-Ries: Mehrere Tiere sterben bei Großbrand in Hürnheim

Zu einem Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens kam es 09.02.2019 in Hürnheim, im Kreis Donau-Ries. Mehr als 170 Feuerwehrkräfte im Einsatz.
Gegen 20.00 Uhr bemerkten Anwohner eines landwirtschaftlichen Anwesens im Ortsteil Hürnheim ein Feuer im Bereich des Stadels. Innerhalb kurzer Zeit breitete sich der Brand auf den gesamten Stadelbereich sowie die Stallungen, in denen sich mehrere Rinder und Schweine befanden, aus. Über 170 Feuerwehrkräfte aus dem Landkreis Donau-Ries bekämpften über Stunden hinweg den Großbrand. Den Einsatzkräften gelang es ein Übergreifen der Flammen auf die Wohngebäude zu verhindern. Ebenso konnten die Feuerwehrkräfte 20 Rinder sowie 28 Schweine aus den Stallungen retten. Für ein Rind und sieben Schweine war eine Rettung nicht mehr möglich. Der Stadel, in dem sich mehrere landwirtschaftliche Arbeitsmaschinen befanden, brannte bis auf die Grundmauern ab.

Weiterhin wurden durch das Feuer zwei angrenzende Silos in Mitleidenschaft gezogen. Der Kriminaldauerdienst nahm noch in der Nacht die Ermittlungen vor Ort auf. Zur Brandursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei Dillingen führt weitere umfangreiche Ermittlungen hierzu. Der Sachschaden beläuft sich laut ersten Schätzungen auf mehrere hunderttausend Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Geislingen: Motorradfahrer stirbt nach misslungenem Überholmanöver

Tödliche Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am 21.04.2019 bei einem Verkehrsunfall zwischen Türkheim und Geislingen. Gegen 14.10 Uhr war der 51-Jährige mit seiner BMW auf der ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Memmingen: Ein schnelles Foto wurde 20-Jährigem zum Verhängnis

Ein 20-jähriger wurde heute, am 21.04.2019, gegen 18.30 Uhr von einem Pkw überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Der junge Mann war mit Freunden im ...