Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Zwei Verletzte durch Unfall bei Untrasried
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Zwei Verletzte durch Unfall bei Untrasried

Am Sonntagnachmittag, den 10.02.2019, ereignete sich auf der Staatsstraße 2011 bei Untrasried ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.
Hierbei übersah eine 23-Jährige Pkw-Lenkerin einen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Unfallverursacherin und ihre Insassen blieben unverletzt. Der Unfallgeschädigte und sein Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in naheliegende Krankenhäuser gefahren werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Eingeschaltetes Blaulicht

Unterthürheim: Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

Zu einer Unfallflucht war es am Samstagabend, den 16.02.2019, gegen 21.55 Uhr in Unterthürheim gekommen. Der 19-jähriger Fahrer eines Kleintransporters touchierte beim Vorbeifahren einen ordnungsgemäß ...

Polizeifahrzeug seitlich

Erkheim/A96: Beim Überholen anderen Pkw übersehen

Ein 58-Jähriger aus dem Landkreis Unterallgäu war am Samstagnachmittag mit seinem Pkw VW Golf auf der A 96 in Richtung München unterwegs und wollte bei ...