Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Bei Verkehrskontrolle Verdacht auf Drogeneinwirkung
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Leipheim: Bei Verkehrskontrolle Verdacht auf Drogeneinwirkung

Am 10.02.2019, gegen 22.10 Uhr, wurde der Fahrer eines Pkws in der Theodor-Heuss-Straße Richtung Günzburg fahrend von der Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Während der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Das Fahrzeug wurde abgestellt. Der 24-jährigen Fahrer hat mit einem Bußgeldbescheid und Fahrverbot zu rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Offingen: Unbekannte Person schlägt Autoscheibe ein

Bereits am Dienstag, 17.09.2019, gegen 17.30 Uhr parkte ein Mann seinen VW Caddy in Offingen auf einem Feldweg gegenüber der Radlertankstelle. Als er nach einer ...

Polizeifahrzeug Front

Jettingen-Scheppach: Links abbiegendes Fahrzeug stößt mit Pkw zusammen

Zu einem Unfall beim Linksabbiegen kam es am Mittwoch, 18.09.2019, gegen 07.30 Uhr in der Messerschmittstraße in Scheppach. Ein Servicefahrzeug des Autobahnbetreibers fuhr mit langsamer ...