Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Bei Verkehrskontrolle Verdacht auf Drogeneinwirkung
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Leipheim: Bei Verkehrskontrolle Verdacht auf Drogeneinwirkung

Am 10.02.2019, gegen 22.10 Uhr, wurde der Fahrer eines Pkws in der Theodor-Heuss-Straße Richtung Günzburg fahrend von der Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Während der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Das Fahrzeug wurde abgestellt. Der 24-jährigen Fahrer hat mit einem Bußgeldbescheid und Fahrverbot zu rechnen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Baucontainer

Neu-Ulm: Baucontainer Baustelle des Orangecampus

Auf der Baustelle des Orangecampus in Neu-Ulm wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Baucontainer aufgebrochen. Die Täter entwendeten zahlreiche Werkzeuge und Elektrogeräte. ...

Spray Graffiti Strayer

Memmingen: Zwei Bagger mit Farbe besprüht

Im Zeitraum vom 18.04.2019 bis 23.04.2019 wurden zwei Bagger, welche im Rahmen eines Lärmschutzbaus am Güterbahnhof in Memmingen aufgestellt waren, beschädigt. Der oder die unbekannten ...