Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Biberberg: Einbrecher kam übers Kellerfenster
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Biberberg: Einbrecher kam übers Kellerfenster

Gestern Nachmittag, am 10.02.2019, trat ein unbekannter Täter ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses in Biberberg ein.
Hierbei wurde das Fenster aus dem Rahmen gerissen und die Führungsschiene verbogen. Anschließend entwendete der Unbekannte eine Bohrmaschine, zwei Akkuschrauber und einen Trennschleifer. Den Wert der Beute konnte der Geschädigte bei der Anzeigenaufnahme noch nicht benennen, am Fenster entstand aber ein Sachschaden von ca. 150 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Telefon Telefonapparat

Günzburg: Wieder Anrufe falscher Polizeibeamter

Gestern in dem Zeitraum zwischen 21.30 Uhr und 22.00 Uhr erhielten mehrere Bürger aus dem Stadtgebiet Günzburg wieder einmal Anrufe von falschen Polizeibeamten. Unter der ...

Polizeifahrzeug seitlich

Pöttmes: Autofahrer drängt Gegenverkehr von der Fahrbahn

Ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer übersah gestern Abend, 19.09.2019, gegen 18.30 Uhr bei einem Überholvorgang ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der 57-jährige Fahrer dieses Pkw musste, um einen Frontalzusammenstoß ...