Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Biberberg: Einbrecher kam übers Kellerfenster
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Biberberg: Einbrecher kam übers Kellerfenster

Gestern Nachmittag, am 10.02.2019, trat ein unbekannter Täter ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses in Biberberg ein.
Hierbei wurde das Fenster aus dem Rahmen gerissen und die Führungsschiene verbogen. Anschließend entwendete der Unbekannte eine Bohrmaschine, zwei Akkuschrauber und einen Trennschleifer. Den Wert der Beute konnte der Geschädigte bei der Anzeigenaufnahme noch nicht benennen, am Fenster entstand aber ein Sachschaden von ca. 150 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer

Ahegg: Pkw-Brand greift auf Garage und Wohnhaus über

Am Sonntagvormittag brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Buchenberg, Ortsteil Ahegg, ein Brand aus. Dieser griff auch auf einen Teil des Wohnauses über. Die ...

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei Blaulicht

Kreis Biberach: Drei Personen bei Auffahrunfall verletzt

Am 17.02.2019 ereignete sich auf der A7, zwischen Berkheim und Dettingen in nördlicher Fahrtrichtung, gegen 11.00 Uhr ein Auffahrunfall mit drei leichtverletzten Personen. Der 63-jährige ...