Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Einbruch in Gebäude eines Landmaschinenhandels
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Dillingen: Einbruch in Gebäude eines Landmaschinenhandels

Am 11.02.2019 gegen 23.35 Uhr löste eine Alarmanlage eines Landmaschinenhandels in der Pfalz-Neuburg-Straße aus.
Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Scheibe zu einem Zugangstor eingeschlagen war und die angrenzenden Büroräume durchwühlt wurden. Aus den Büroräumen wurde ein niedriger vierstelliger Bargeldbetrag entwendet. Der Sachschaden am Gebäude wird mit etwa 300 Euro angegeben.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...