Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Beim Abbiegen gegen Straßenlaterne geprallt
Blaulicht auf PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Beim Abbiegen gegen Straßenlaterne geprallt

Am Vormittag des 12.02.2019 bog ein 74-jähriger Pkw-Fahrer von der Ichenhauser Straße aufgrund Unaufmerksamkeit in zu engem Bogen nach links in Richtung Schöblstraße ab.
Der Pkw-Lenker geriet dadurch mit seinem Fahrzeug auf eine Verkehrsinsel und prallte dort gegen den Mast einer Straßenlaterne. Bei dem Unfall entstand, nach Schätzungen der Polizeiinspektion Günzburg, ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Front

Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad

Am 18.05.2019, gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße AIC 3 zwischen Höfarten und Schiltberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad. Zum ...

NEF Notarzt Einsatzfahrzeug Rettungsdienst

Todtenweis: 49-Jähriger Waldholzarbeiten von Anhänger überrollt

Am Samstagnachmittag, den 18.05.2019, gegen 14.20 Uhr ereignete sich in der Verlängerung der Schulstraße im Wald ein forstwirtschaftlicher Arbeitsunfall. Hierbei wurde ein aus dem Landkreis ...