Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Beim Abbiegen gegen Straßenlaterne geprallt
Blaulicht auf PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Beim Abbiegen gegen Straßenlaterne geprallt

Am Vormittag des 12.02.2019 bog ein 74-jähriger Pkw-Fahrer von der Ichenhauser Straße aufgrund Unaufmerksamkeit in zu engem Bogen nach links in Richtung Schöblstraße ab.
Der Pkw-Lenker geriet dadurch mit seinem Fahrzeug auf eine Verkehrsinsel und prallte dort gegen den Mast einer Straßenlaterne. Bei dem Unfall entstand, nach Schätzungen der Polizeiinspektion Günzburg, ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...