Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kaufbeuren: Polizei fasst mit mehreren Haftbefehlen gesuchten 27-Jährigen
Handschellen Festnahme
Symbolfoto: biker3 - Fotolia.

Kaufbeuren: Polizei fasst mit mehreren Haftbefehlen gesuchten 27-Jährigen

Einen seit einigem Monaten mit mehreren Haftbefehlen gesuchten Mann konnten Polizeikräfte nun am 13.02.2019 in Kaufbeuren festnehmen.

Eigentlich sollte ein 27-jähriger Kaufbeurer bereits im August vergangenen Jahres aufgrund eines Haftbefehls in Kaufbeuren festgenommen werden, doch gelang dem jungen Mann damals die Flucht. Dabei ließ er größere Mengen verschiedener Betäubungsmittel, wie Ecstasy-Tabletten und Amphetamin zurück, die von der Polizei sichergestellt wurden.

Nach lang andauernden und umfangreichen Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen gelang es nun Kräften der Operativen Ergänzungsdienste des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, der Polizeiinspektion Kaufbeuren und der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren den zwischenzeitlich mit weiteren Haftbefehlen gesuchten 27-Jährigen am Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, in Kaufbeuren festzunehmen. Hierbei führte der Gesuchte, der sein Aussehen zwischenzeitlich stark verändert hatte, geringe Mengen Betäubungsmittel mit sich, die beschlagnahmt wurden.

Aufgrund des, wegen diverser Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz bestehenden Untersuchungshaftbefehls, wurde der Mann am Donnerstag, den 14.02.2019, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht Kempten vorgeführt, welcher den Haftbefehl bestätigte. Der junge Mann, der sich nun in einer Justizvollzugsanstalt befindet, zeigte sich der Polizei gegenüber nach seiner Festnahme und nach Monaten auf der Flucht erleichtert.

Anzeige
x

Check Also

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ehingen: Ältere Autofahrerin übersieht Roller-Lenker

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag, den 25.06.2019, bei einem Unfall in Ehingen ein Zweiradfahrer zu. Gegen 16.00 Uhr war eine 73-Jährige in der Adolffstraße ...

Rettungswagen Sanitäter

Nerenstetten: Motorradfahrer verliert Kontrolle und stürzt

Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer am gestrigen Dienstag, dem 25.06.2019, bei einem Sturz bei Nerenstetten. Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Motorradfahrer auf der L1079 von ...