Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Langenau: Motorradfahrerin stürzt und verletzt sich schwer
Blaulicht Balken Notarzt
Symbolfoto : Mario Obeser

Langenau: Motorradfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Das gute Wetter am Samstag, den 16.02.2019, lockte die ersten Motorradfahrer auf die Straßen und führte leider auch zu den ersten Unfällen.
Eine 26 Jahre alte Frau fuhr gegen 13.30 Uhr mit ihrer Kawasaki auf der L 1232 von Langenau in Richtung Nerenstetten. Sie wollte einen vor ihr fahrenden Pkw überholen, übersah aber ein entgegenkommendes Auto. Die Frau wich nach links in den Graben aus, stürzte und verletzte sich hierbei schwer. Durch den alarmierten Rettungsdienst musste die 26-Jährige in eine umliegende Klinik eingeliefert werden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...

rettungswagen-und-feuerwehrfahrzeug

Blaustein: Biker prallt gegen Leitplanke und stützt Abhang runter

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Mittwoch, den 18.09.2019, bei Bermaringen. Der Motorradfahrer fuhr gegen 11.45 Uhr in der Straße von Bermaringen in Richtung Asch. ...