Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Ahegg: Pkw-Brand greift auf Garage und Wohnhaus über
Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer
Symbolfoto: Mario Obeser

Ahegg: Pkw-Brand greift auf Garage und Wohnhaus über

Am Sonntagvormittag brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Buchenberg, Ortsteil Ahegg, ein Brand aus. Dieser griff auch auf einen Teil des Wohnauses über.
Die Feuerwehr kam und löschte den Brand. Eine Bewohnerin zog sich eine leichte Rauchvergiftung zu, welche ambulant behandelt wurde. Es entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich wie die Polizei mitteilt. Hinweise auf eine strafbare Handlung liegen derzeit nicht vor. Brandursache war vermutlich ein in der Garage abgestellter Pkw.

Die Hausbewohner wurden zwischenzeitlich in einer Pension untergebracht.

Die Erstermittlungen vor Ort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizeiinspektion Kempten, unter der Telefonnummer 0831/9909-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...