Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Fischen: Betrunken auf der B19 aufgefahren
Alohol Fasnet und Straßenverkehr
draufgeRAUSCHt - Alkoholgrenzen kennen!

Fischen: Betrunken auf der B19 aufgefahren

Gestern Abend, am 17.02.2019, kam es auf der B19 kurz vor Fischen, in Fahrtrichtung Sonthofen, zu einem Auffahrunfall zweier beteiligter Fahrzeuge.
Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim Verursacher Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über einem Promille. In Folge wurde bei dem 51-jährigen Mann eine Blutentnahme angeordnet und dessen Pkw verkehrssicher abgestellt. Verletzt wurde durch den Unfall Niemand, der Sachschaden lag bei etwa 1.100 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Wärmebildkamera Feuerwehr

Laupheim: Brand in Holzdecke einer Gaststätte

Gegen 19.15 Uhr, am 14.07.2019, hatte ein Zeuge in der Gaststätte, in der Hasenstraße in Laupheim, Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Im Treppenhaus war ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Senden: Unbekannte Person ritzt langen Kratzer in Pkw

In der Nacht auf den 14.07.2019 wurde ein geparkter Pkw in der Haydnstraße beschädigt. Das Fahrzeug wurde mit einem, über drei Meter langen Kratzer, beschädigt. ...