Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Oberroth: Sachschaden beim Abbiegen
Polizeifahrzeug Grün
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberroth: Sachschaden beim Abbiegen

Am frühen Montagmorgen wollte eine 28-Jährige mit ihrem Pkw von der Kirchenstraße in die Unterrother Straße einbiegen. Dies klappte nicht unfallfrei.
Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 28-jährigen Pkw-Fahrer und es kam zur Kollision. Verletzt wurde hierbei niemand. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppte werden.

Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht Zeugen gesucht

Neu-Ulm: Auf Parkplatz Pkw gestreift – Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Nachmittag des 24.08.2019, zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Neu-Ulmer Finninger Straße. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Weißenhorn: Unfallflucht auf Verbrauchermarkt-Parkplatz

Am Samstagvormittag, 24.08.2019 ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Herzog-Georg-Straße in Weißenhorn. Dabei wurde ein parkender PKW angefahren, wodurch am ...