Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pkw auf Gelände der Feuerwehr zerkratzt
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Pkw auf Gelände der Feuerwehr zerkratzt

Am 21.02.2019, im Zeitraum zwischen 10.40 Uhr und 11.45 Uhr wurde auf dem Gelände der Feuerwehr, Am Stadtbach, ein dort abgestellter blauer Pkw, VW Golf, beschädigt.
Im Bereich des linken vorderen Kotflügels wurde der Lack des Fahrzeuges von einem bislang unbekannten Täter mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Täter verursachte an dem Pkw einen Schaden von mehreren hundert Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr im Einsatz

Wiblingen: Stroh in landwirtschaftliche Halle in Flammen

Gegen 03.15 Uhr, am 22.07.2019, bemerkte ein Zeuge ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Halle in der Unterkirchberger Straße in Wiblingen und alarmierte die Feuerwehr. Nach ...

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Neu-Ulm: Fahrzeug fährt über Verkehrsinsel – Unfallflucht

Am 20.07.2019 wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm nachmittags ein Sachschaden an einer Verkehrsinsel an der Einmündung der Leibnizstraße / Max-Eyth-Straße mitgeteilt. Vor Ort konnte daraufhin festgestellt ...