Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Pkw in Tiefgarage angefahren und geflüchtet
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Pkw in Tiefgarage angefahren und geflüchtet

In der öffentlichen Tiefgarage am Badberg wurde in dem Zeitraum vom 23.02.2019 bis 25.02.2019 ein dort geparkter silberfarbener Pkw, BMW, 3er, angefahren und beschädigt.
Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem geschädigten Pkw wurde ein Schaden von etwa 1.000 Euro verursacht. Die Polizeiinspektion Günzburg bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Polizeikontrolle Kelle Polizei

Memmingen/Ottobeuren: Schwerpunktkontrollen zur Unfallreduzierung

Am Montag und Mittwoch dieser Woche führte die Polizei Memmingen mit Unterstützung von Beamtinnen und Beamten der Bereitschaftspolizei mehrere Kontrollen zur Reduzierung von Verkehrsunfällen durch. ...

Rettungswagen BRK

Neu-Ulm: Regungslose Person in einem Feld

Am Mittwochnachmittag gegen 17.00 Uhr wurde die Polizei zu einem Mann gerufen, der regungslos in einem Feld in der alten Römerstraße in Neu-Ulm lag. Nach ...