Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Pkw in Tiefgarage angefahren und geflüchtet
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Pkw in Tiefgarage angefahren und geflüchtet

In der öffentlichen Tiefgarage am Badberg wurde in dem Zeitraum vom 23.02.2019 bis 25.02.2019 ein dort geparkter silberfarbener Pkw, BMW, 3er, angefahren und beschädigt.
Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem geschädigten Pkw wurde ein Schaden von etwa 1.000 Euro verursacht. Die Polizeiinspektion Günzburg bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Motorroller Motorrad

Erkheim: Von 75 kontrollierten Bikern 34 beanstandet

Am 23.06.2019 führte die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zusammen mit Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim eine Motorradkontrolle durch. Insgesamt wurden, von 14.00 Uhr bis ...

Segelflugzeug

Klosterbeuren/Weinried: Mann entdeckt verlassenes Segelflugzeug

Am 23.06.2019, gegen 19.00 Uhr, stellte ein 28-ähriger Mann fest, dass auf einer abgemähten Wiese zwischen Klosterbeuren und Weinried ein verlassenes Segelflugzeug stand. Eine Überprüfung ...