Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bobingen: Autofahrer übersieht E-Bike-Lenkerin
Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Bobingen: Autofahrer übersieht E-Bike-Lenkerin

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Bike-Fahrer kam es am gestrigen Dienstag, 26.02.2019, um 13.15 Uhr, bei Bobingen.
Ein 24-jähriger Mann hatte mit seinem Pkw die Kreisstraße 28 von Wehringen kommend in Fahrtrichtung Bobingen Siedlung befahren. An der Einmündung in die Straßberger Straße beachtete er das Stopp-Schild und hielt zunächst ordnungsgemäß an, übersah aber beim Wiederanfahren den von rechts herannahenden 83-jährigen Mann auf seinem E-Bike, welcher auf dem Radweg die Kreisstraße 28 querte. Durch den anschließenden Zusammenstoß stürzte der Mann und zog sich dabei mehrere Prellungen und Schürfwunden zu, weshalb er zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Bobingen verbracht wurde. Der Pkw-Fahrer selbst stand offensichtlich unter Schock, so dass auch er zur näheren Untersuchung in das Krankenhaus eingeliefert wurde.

An beiden Fahrzeugen, so die Polizeiinspektion Bobingen, entstand leichterer Sachschaden.

Anzeige
WhatsApp chat