Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Zehn Meter Hecke in Brand
Symbolfoto: Mario Obeser

Vöhringen: Zehn Meter Hecke in Brand

Am Mittwochnachmittag, den 27.02.2019, brannte im Bereich der Blumenstraße in Vöhringen eine Birkenhecke.
Die Feuerwehr Vöhringen brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Es wurden etwa zehn Meter der Hecke beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Bei der polizeilichen Aufnahme des Vorfalls meldeten sich Zeugen, welche vier Jugendliche beim Zündeln an der Hecke beobachtet hatten.

Die weiteren Ermittlungen führten tatsächlich zu drei Jungen und einem Mädchen im Alter zwischen elf und 14 Jahren, welche für das Feuer verantwortlich waren. Die genauen Tatumstände sind noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

Anzeige