Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Zeugen für versuchten Raub gesucht
Symbolfoto: benik.at - Fotolia

Krumbach: Zeugen für versuchten Raub gesucht

Zeugen und Hinweise sucht die Polizei Krumbach zu einem versuchten Raub in Krumbach, bei dem der Täter eine Frau gegen die Wand drückte.
Am Donnerstag, 03.30 Uhr, lief eine Passantin auf dem Gehweg in der Brühlstraße, in Krumbach, stadteinwärts. Auf Höhe eines dortigen Frisörgeschäftes kam ihr ein junger Mann entgegen. Dieser packte die Frau an der Kapuze ihrer Jacke und drückte sie gegen die dortige Hauswand. Der Unbekannte forderte Geld von der Geschädigten. In der Handtasche befanden sich laut der Geschädigten keine Wertgegenstände. Danach habe er die Frau noch einmal gegen die Hauswand gedrückt, anschließend lief er in Richtung Stadtmitte davon.

Er wurde von der Geschädigten wie folgt beschrieben:
Rund 175 cm groß, schlank, nordafrikanisch, die Augenbrauen begannen bereits am Nasenrücken, ca. 25 Jahre alt. Wer hat den Vorfall beobachtet oder Geräusche wahrgenommen? Hinweise über diesen versuchten Raub bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter Telefonnummer 08282/905-0.

Anzeige