Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach: Zusammenstoß im Kreisverkehr
Symbolfoto: Arthur Kattowitz - Fotolia

Jettingen-Scheppach: Zusammenstoß im Kreisverkehr

Sachschaden war bei einem Verkehrsunfall, am 28.02.2019, in Jettingen-Scheppach entstanden.
Am vergangenen Donnerstag gegen 22.30 Uhr fuhr eine 24-jährige Fahrzeugführerin, die von der Eurorastanlage kam, in den Kreisverkehr ein und übersah hierbei den von links kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw eines 21-Jährigen. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro, Personen wurden nicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Altenmünster: Unfall bei Zusamzell mit vier Verletzten in drei Fahrzeugen

Am 12.11.2019, um 06.15 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2027, Höhe Zusamzell, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr auf der ...

Woringen/A7: Unaufmerksamkeit eines Lkw-Fahrers fordert rund 12.000 Euro Schaden

Ein Lastwagenfahrer verursachte am 13.11.2019, auf der Autobahn 7 bei Woringen, alleinbeteiligt einen Verkehrsunfall. Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht, gegen ...