Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A96 » Wiedergeltingen/A96: Autofahrerin prallt gegen Sofa
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Wiedergeltingen/A96: Autofahrerin prallt gegen Sofa

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 28.02.2019 auf der Autobahn 96 bei Wiedergeltingen durch ein auf der Fahrbahn liegendes Sofa.
Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Pkw mit Anhänger die A 96 in Fahrtrichtung München. Bei Wiedergeltingen löste sich das auf dem Anhänger befindliche Gartensofa und flog samt Verpackung auf die Fahrbahn. Eine unmittelbar nachfolgende 55-jährige Fahrzeugführerin konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Möbelstück nicht verhindern. Glücklicherweise entstand lediglich Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Neben den Folgen des Unfalles wird sich der Verlierer des Sofas auch wegen der offensichtlich mangelhaften Ladungssicherung verantworten müssen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen mit Blaulicht

Langweid: Achtjähriger prallt wegen einem Insekt gegen Mast

Einem jungen Radfahrer wurde am 23.05.2019, in Langweid, ein Insekt zum Verhängnis. Am Donnerstag, um 14.00 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Roller den ...

Rettungswagen Notarzt

Asbach-Bäumenheim: Von Sonne geblendet – Frau mit Rollator übersehen

Am Kreisverkehr Hauptstraße – Donauwörther Straße kam es am Donnerstagmorgen, den 23.05.2019, in Asbach-Bäumenheim zu einem Verkehrsunfall. Gegen 08.00 Uhr bog ein 77-jähriger Pkw-Fahrer vom ...