Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Bad Grönenbach: Betrunkener Autofahrer streift zwei Fußgänger
Kein Alkohol am Steuer
Symbolfoto: © Zerbor - Fotolia.com

Bad Grönenbach: Betrunkener Autofahrer streift zwei Fußgänger

Der Fahrer eines Pkws war am 28.02.2019 in Bad Grönenbach unterwegs und hatte zu viel Alkohol intus.
In den Nachtstunden des Donnerstags befuhr ein 26-jähriger Pkw-Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit die Herbisrieder Straße in Bad Grönenbach und streifte hierbei zwei Passanten zum Glück nur leicht am Arm. Der Pkw-Fahrer hielt daraufhin an und wurde bis zum Eintreffen der Polizei von den anwesenden Personen festgehalten. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und der Führerschein wurde noch vor Ort von der Polizei sichergestellt. Die beiden Passanten nicht verletzt. Gegen den Pkw-Lenker wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...