Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Riedlingen: Gäste greifen Betreiber einer Shisa-Bar an
Streit Faust
Symbolfoto: fpic - Fotolia

Riedlingen: Gäste greifen Betreiber einer Shisa-Bar an

Am 03.03.2019, gegen 02.00 Uhr, mussten mehrere Streifenwagen der Polizei Riedlingen, Ehingen und Bad Saulgau zu einer körperlichen Auseinandersetzung in eine Shisha-Bar ausrücken.
Der 36 Jahre alte Betreiber der Bar hatte einen 28 Jahre alten Gast aufgefordert, die Bar zu verlassen. Aufgrund dessen waren zwei 23 und 25 Jahre alten Begleiter des 28-Jährigen auf den Betreiber der Bar losgegangen. Dieser wehrte sich mit einem Tierabwehrspray und einem hölzernen Schnapsservierbrett gegen die Angreifer. Die Auseinandersetzung verlagerte sich in der Folge ins Freie. Dabei wurde der Pkw eines Unbeteiligten beschädigt. Die eingesetzten Polizeistreifen trennten die Streithähne und nahmen die gegenseitigen Anzeigen auf.

Anzeige
x

Check Also

NEF Notarzt Einsatzfahrzeug Rettungsdienst

Todtenweis: 49-Jähriger Waldholzarbeiten von Anhänger überrollt

Am Samstagnachmittag, den 18.05.2019, gegen 14.20 Uhr ereignete sich in der Verlängerung der Schulstraße im Wald ein forstwirtschaftlicher Arbeitsunfall. Hierbei wurde ein aus dem Landkreis ...

Blaulicht Polizei

Dillingen: Zeugin beobachtet Unfallflucht in Tiefgarage

Dank einer Zeugin konnte am 18.05.2019 eine Unfallflucht in einer Dillinger Tiefgarage rasch aufgeklärt werden. Am Samstag gegen 18.00 Uhr prallte ein 22-jähriger Mann in ...