Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Großanhausen: Jagdkanzel umgeworfen
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Großanhausen: Jagdkanzel umgeworfen

Am 02.03.2019 wurde eine Jagdkanzel, die an der Verlängerung des Schulweges in Großanhausen aufgestellt war, von einem bisher unbekannten Täter umgeworfen.
Die Schadenshöhe beträgt etwa 150 Euro. Zeugenhinweise werden unter Telefonnummer 08222/96900 von der Polizeiinspektion Burgau entgegen genommen.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...