Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Hoher Sachschaden bei Einbruch in Sportheim und Wohnung
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Kempten: Hoher Sachschaden bei Einbruch in Sportheim und Wohnung

In der Nacht von 01.03. auf 02.03.2019 kam es in einem Sportvereinsheim in Kempten zu einem Einbruch.
Es wurden mehrere Türen aufgebrochen und dadurch massiv beschädigt. Da der oder die Täter hier offensichtlich keine Beute erlangen konnten, wurde auch die Terrassentür zu einer angrenzenden Wohnung, welche zum selben Anwesen gehört, mit massiver Gewalt aufgehebelt. In der Wohnung wurde Bargeld in vierstelliger Höhe erbeutet. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Die ersten Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizei Kempten, Telefonnummer 0831/9909-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Vöhringen: Seniorin will Frau helfen und wird verletzt

Bereits am 17.07.2019, gegen 13.00 Uhr, verletzte ein 29-jähriger Mann eine 71-jährige Frau im Bereich der Herbststraße in Vöhringen. Der Mann hatte dort einen lautstarken ...

Streit Faust

Memmingen: Nach Streit in Kinosaal Pkw beschädigt

In den Nachtstunden des Donnerstags, den 18.07.2019, kam es bei einer Kinovorstellung in Memmingen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Diese verbale Auseinandersetzung ...