Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Zeugen gesucht: Drei Fälle von Unfallflucht im Raum Augsburg
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Zeugen gesucht: Drei Fälle von Unfallflucht im Raum Augsburg

Am Montag, den 04.03.2019, kam es in Lechhausen und Oberhausen zu insgesamt drei Unfallfluchten, zu denen die jeweils zuständige Polizeiinspektion Zeugen sucht.

Pkw in Parkhaus in Lechhausen angefahren
Zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr kam es im Parkhaus des Kauflandes in der Brixener Straße zu einem unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Eine 56-jährige Autofahrerin stellte ihren silbernen Chevrolet Spark noch unbeschädigt auf dem Parkdeck im vorderen Drittel zum EGM- Eingang ab. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie die Beschädigungen an der Kofferraumklappe, Stoßstange und Rücklicht hinten links fest. Der unbekannte Täter hat offensichtlich noch Scherben des beschädigten Rücklichtes aufgesammelt und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt. Am Pkw der Geschädigten ist ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro entstanden. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Augsburg Ost, Rufnummer 0821/323-2310, in Verbindung zu setzen.

Radfahrerin stützt nach gezwungener Vollbremsung in Lechhausen
Gegen 11.45 Uhr fuhr ein 63-jähriger Radfahrer auf der Rechten Brandstraße und wollte an der Ampel in die Linke Brandstraße fahren. Als er bei Grünlicht in die Kreuzung einfuhr, kam ihm eine 20-jährige Autofahrerin entgegen. Diese bog noch kurz vor ihm links ab, so dass der Radfahrer eine Vollbremsung machen musste und zum Sturz kam. Dabei zog sich der Zweiradfahrer leichte Verletzungen zu. Am Pkw entstand kein Schaden. Die 20-Jährige entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern und konnte später ermittelt werden. Gegen sie wird Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort erstattet.

Fahrzeug in Oberhausen von unbekanntem Fahrzeug gestreift
Im Zeitraum von 06.50 Uhr bis 16.15 Uhr hatte eine 29-Jährige ihren roten Opel Astra in der Kapellenstraße im Bereich der niedrigen einstelligen Hausnummern abgestellt. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte den Pkw vorne links und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Pkw der Dame entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Augsburg 5 unter Telefon 0821/323-2510 in Verbindung zu setzen.

Anzeige