Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Schwangau: Unfall auf der B17 im Kreuzungsbereich
Polizeifahrzeug Bus
Symbolfoto: Mario Obeser

Schwangau: Unfall auf der B17 im Kreuzungsbereich

Am Dienstag, den 05.03.2019, ereignete sich in Schwangau in der Ortsmitte auf Höhe Kurhaus ein Verkehrsunfall mit zwei Kraftfahrzeugen.
Ein Kleinbusfahrer wollte von der Schmiedstrasse in die B17 einfahren und übersah dabei einen von links kommenden Pkw. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, dabei wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf über 16.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer

Neugablonz: Fahranfänger mit Promille unterwegs

Am Abend des 16.08.2019 wurde ein 18-jähriger Pkw-Fahrer in Neugablonz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Diese hat Folgen für ihn. Während der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch ...

Motorrad Bike Gas

Günzburg: Jugendlicher Mofafahrer kontrolliert

Am Samstagabend, den 17.08.2019, wurde der Führer eines Mofas durch eine Streife des Einsatzzuges Neu-Ulm einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auf Nachfrage gab der Verkehrsteilnehmer an, dass ...