Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Lechhausen: Enkeltrickbetrügerin ergaunert 10.000 Euro von Seniorin
Seniorin weint traurig
Symbolfoto: GordonGrand - Fotolia

Lechhausen: Enkeltrickbetrügerin ergaunert 10.000 Euro von Seniorin

In Lechhausen bekam eine 81-jährige Seniorin am 08.03.2019 um 12.00 Uhr einen Anruf von ihrer vermeintlichen Enkelin. Sie war auf den „Enkeltrick“ hereingefallen.
Nach Vorgabe für ein eiliges Immobiliengeschäfts 35.000 Euro zu benötigen, gab die Seniorin an, dass sie „lediglich“ 10.000 Euro zu Hause habe. Wenig später wurde das Bargeld von einer männlichen Person (50 Jahre, dick, verwaschene helle Jeanshose, hüftlange Sommerjacke), die zuvor von der vermeintlichen Enkelin angekündigt worden ist, von der Wohnung der Geschädigten abgeholt.

Hinweise richten sie bitte an die Kripo Augsburg unter der Rufnummer 0821/323-3810.

Anzeige
x

Check Also

Gleitschirmflieger

Pfronten: Gleitschirmflieger fällt auf den Boden

Am 14.06.2019 stürzte im dem Nachmittagsstunden ein 26-Jähriger am Breitenberg mit seinem Gleitschirm ab. Der junge Mann setzte zu seinem dritten Flug an und fiel ...

Handtaschenraub Raub Handtasche

Biberach: Zwei Männer rauben Handtasche – Tätersuche

Am vergangenen Freitag, den 14.06.2019, sollen zwei Unbekannte in Biberach eine Frau überfallen haben. Hierzu werden Zeugen gesucht. Wie die Polizei mitteilt, sei die 27-Jährige ...