Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Lechhausen: Enkeltrickbetrügerin ergaunert 10.000 Euro von Seniorin
Seniorin weint traurig
Symbolfoto: GordonGrand - Fotolia

Lechhausen: Enkeltrickbetrügerin ergaunert 10.000 Euro von Seniorin

In Lechhausen bekam eine 81-jährige Seniorin am 08.03.2019 um 12.00 Uhr einen Anruf von ihrer vermeintlichen Enkelin. Sie war auf den „Enkeltrick“ hereingefallen.
Nach Vorgabe für ein eiliges Immobiliengeschäfts 35.000 Euro zu benötigen, gab die Seniorin an, dass sie „lediglich“ 10.000 Euro zu Hause habe. Wenig später wurde das Bargeld von einer männlichen Person (50 Jahre, dick, verwaschene helle Jeanshose, hüftlange Sommerjacke), die zuvor von der vermeintlichen Enkelin angekündigt worden ist, von der Wohnung der Geschädigten abgeholt.

Hinweise richten sie bitte an die Kripo Augsburg unter der Rufnummer 0821/323-3810.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...