Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Breitenthal: Unfall mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Breitenthal: Unfall mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein

Am Montag, den 11.03.2019, gegen 18.55 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Vorderen Dorfstraße in Breitenthal.
Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer fuhr geradeaus in einen Gartenzaun. Bei den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.300 Euro, bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer keinen Führerschein hat und dass die Kennzeichen am Pkw unerlaubt angebracht waren. Den Fahrer erwarten nun mehrere Strafanzeigen.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Unfall

Vöhringen: 20-Jähriger bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich am 15.07.2019 ein Fahrradfahrer bei einem Sturz in Illertissen zu. Am Montagabend befuhr ein 22-jähriger mit seinem Fahrrad verbotswidrig den Gehweg ...

Polizeifahrzeug Grün Front

Sonthofen: Zusammenstoß auf Kreuzung

Gestern früh, am 15.07.2019, kam es im Bereich „Im Tannach“ in Sonthofen zu einem Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich fuhr der 59-jährige Fahrer mit seinem PKWs geradeaus ...