Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Zusammenstoß im Kurvenbereich
Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Zusammenstoß im Kurvenbereich

Am Dienstag, 12.03.2019, in der Zeit 20.05 Uhr, ereignete sich in Thannhausen ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 15.700 Euro.
Eine 55-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Fritz-Kieninger-Str. in westlicher Fahrtrichtung. An der abknickenden Vorfahrt wollte sie geradeaus, in die Ringeisenstraße, einfahren. Sie übersah dabei den Pkw einer 22-Jährigen, welche die Sudetenlandstraße in südlicher Richtung befuhr. Diese wollte an der abknickenden Vorfahrt geradeaus, in Richtung Bayersried, weiterfahren. Im Kurvenbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge wurden über einen Grünstreifen, auf das Gelände einer dortigen Firma geschleudert. Dabei wurden ein Fahnenmast, sowie zwei Verkehrszeichen, umgefahren. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer

Steinheim: Pkw berauscht in den Graben gefahren

Am gestrigen Sonntag, den 24.03.2019, kam eine betrunkene Autofahrerin in Steinheim von der Straße ab. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW und ...

Polizei Funkgerät Digitalfunk

Kontrollen der Grenzpolizei in Memmingerberg

Fahrzeuge und Personen, die in Memmingerberg unterwegs zum Flughafen waren, kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten am 23.03.2019. Offensichtlich keinen Grund für Asyl hatte ein 28-jähriger Georgier, ...