Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Aggressiver 24-Jähriger verletzt mehrere Polizeibeamte
Handschellen Festnahme
Symbolfoto: biker3 - Fotolia.

Memmingen: Aggressiver 24-Jähriger verletzt mehrere Polizeibeamte

Am 12.03.2019, kurz nach 21.00 Uhr, wurde die Polizei in Memmingen in die Schweizer Straße gerufen, weil ein stark alkoholisierter Mann mehrere Personen verfolgte und bedrohte.
Die eintreffenden Streifen stellten einen 24-Jährigen fest, der in der einen Hand einen Schraubenzieher, in der anderen eine Bierflasche hielt. Nachdem der Mann von den Polizeibeamten angesprochen wurde, verhielt er sich zunächst kooperativ, wurde dann aber zunehmend aggressiver, sodass er gefesselt und in Gewahrsam genommen werden musste. Bei den Widerstandshandlungen wurden drei der eingesetzten Polizeibeamten leicht verletzt, der 24-Jährige blieb unverletzt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen des BRK

Buch: Totalschaden und schwer verletzt bei Verkehrsunfall

Schwere Verletzungen zog sich am 23.05.2019 ein Autofahrer bei Buch, im Kreis Neu-Ulm, bei einem Verkehrsunfall zu. Am Donnerstagmorgen fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw ...

Photovoltaik

Denzingen: Photovoltaik-Anlage löst Feuerwehreinsatz aus

Am 23.05.2019 ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass eine Photovoltaikanlage, welche auf dem Dach eines Einfamilienhauses im Kapellenweg in Denzingen installiert ist, rauchen ...