Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Sperrung Marktplatz wegen „Fridays for Future“
Fridays for Future
Symbolfoto: wwwebmeister - Fotolia

Günzburg: Sperrung Marktplatz wegen „Fridays for Future“

Am 15.03.2019, findet zwischen 13.00 Uhr und 14.15 Uhr auf dem Marktplatz im Bereich des Brunnens eine stationäre Versammlung der weltweiten Bewegung „Fridays for Future“ statt.
Diese Bewegung setzt sich für mehr Klimaschutz ein. Die Versammlung auf dem Marktplatz wird von Schülern diverser Schulen in Günzburg organisiert und durchgeführt. Nach derzeitigen Schätzungen ist davon auszugehen, dass an der Versammlung mehr als 200 Personen teilnehmen werden. Teilnehmer werden vor allem Schüler, aber auch Lehrer und Eltern sein. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass der Marktplatz am Freitag, 15.03.2019, in dem Zeitraum von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt wird. Diese Sperrung gilt auch für den öffentlichen Personennahverkehr.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...