Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Sperrung Marktplatz wegen „Fridays for Future“
Fridays for Future
Symbolfoto: wwwebmeister - Fotolia

Günzburg: Sperrung Marktplatz wegen „Fridays for Future“

Am 15.03.2019, findet zwischen 13.00 Uhr und 14.15 Uhr auf dem Marktplatz im Bereich des Brunnens eine stationäre Versammlung der weltweiten Bewegung „Fridays for Future“ statt.
Diese Bewegung setzt sich für mehr Klimaschutz ein. Die Versammlung auf dem Marktplatz wird von Schülern diverser Schulen in Günzburg organisiert und durchgeführt. Nach derzeitigen Schätzungen ist davon auszugehen, dass an der Versammlung mehr als 200 Personen teilnehmen werden. Teilnehmer werden vor allem Schüler, aber auch Lehrer und Eltern sein. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass der Marktplatz am Freitag, 15.03.2019, in dem Zeitraum von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt wird. Diese Sperrung gilt auch für den öffentlichen Personennahverkehr.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Einbruch in Jugendclub in Thannhausen

In der Nacht zum vergangenen Sonntag, auf den 24.03.2019, brach ein bislang unbekannter Täter in den Jugendclub in der Carl-Zeiss-Straße in Thannhausen ein. Anschließend entwendete ...

Kein Alkohol am Steuer

Steinheim: Pkw berauscht in den Graben gefahren

Am gestrigen Sonntag, den 24.03.2019, kam eine betrunkene Autofahrerin in Steinheim von der Straße ab. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW und ...