Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Bad Hindelang: Skiunfall wegen Kreislaufproblemen
Skifahrer Piste
Symbolfoto: Jag_cz - Fotolia

Bad Hindelang: Skiunfall wegen Kreislaufproblemen

Zu einer Kollision zweier Skifahrer kam es gestern Vormittag, am 13.03.2019, neben der Weltcup-Abfahrt, Piste 13 „Waldschneise“, am Iseler-Lift.
Eine Jugendliche stürzte aufgrund Kreislaufproblemen und kollidierte dabei mit einem 46-jährigen Skifahrer. Das Mädchen erlitt dabei Prellungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann wurde leicht verletzt. Neben Beamten der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West war auch die Skiwacht Oberjoch im Einsatz.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Einbruch in Jugendclub in Thannhausen

In der Nacht zum vergangenen Sonntag, auf den 24.03.2019, brach ein bislang unbekannter Täter in den Jugendclub in der Carl-Zeiss-Straße in Thannhausen ein. Anschließend entwendete ...

Kein Alkohol am Steuer

Steinheim: Pkw berauscht in den Graben gefahren

Am gestrigen Sonntag, den 24.03.2019, kam eine betrunkene Autofahrerin in Steinheim von der Straße ab. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW und ...