Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Bad Hindelang: Skiunfall wegen Kreislaufproblemen
Skifahrer Piste
Symbolfoto: Jag_cz - Fotolia

Bad Hindelang: Skiunfall wegen Kreislaufproblemen

Zu einer Kollision zweier Skifahrer kam es gestern Vormittag, am 13.03.2019, neben der Weltcup-Abfahrt, Piste 13 „Waldschneise“, am Iseler-Lift.
Eine Jugendliche stürzte aufgrund Kreislaufproblemen und kollidierte dabei mit einem 46-jährigen Skifahrer. Das Mädchen erlitt dabei Prellungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann wurde leicht verletzt. Neben Beamten der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West war auch die Skiwacht Oberjoch im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Lechhausen: Zwei Fahrzeuge teils ausgebrannt

Am Sonntag, 13.10.2019, 23.40 Uhr, stellte ein 49-jähriger Zeuge Feuer im Frontbereich eines in Lechhausen, in der Kulturstraße, abgestellten Pkw fest und alarmierte daraufhin die ...

Religion Kreuz

Augsburg: 44-Jährige stört Messe im Dom

Am Sonntag 13.10.2019, gegen 09.30 Uhr kam es während der Messe im Augsburger Dom zu einem Zwischenfall. Eine 44-jährige Frau stellte zunächst ihre beiden Taschen ...