Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Bad Hindelang: Skiunfall wegen Kreislaufproblemen
Skifahrer Piste
Symbolfoto: Jag_cz - Fotolia

Bad Hindelang: Skiunfall wegen Kreislaufproblemen

Zu einer Kollision zweier Skifahrer kam es gestern Vormittag, am 13.03.2019, neben der Weltcup-Abfahrt, Piste 13 „Waldschneise“, am Iseler-Lift.
Eine Jugendliche stürzte aufgrund Kreislaufproblemen und kollidierte dabei mit einem 46-jährigen Skifahrer. Das Mädchen erlitt dabei Prellungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann wurde leicht verletzt. Neben Beamten der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West war auch die Skiwacht Oberjoch im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Rote Ampel

Dillingen: Pkw fährt über rote Ampel – Radfahrerin verletzt

Mit mittelschweren Verletzungen musste eine 84-jährige Fahrradfahrerin am Montag, den 22.07.2019, per Rettungswagen in das Krankenhaus Dillingen eingeliefert werden. Sie wurde in Dillingen von einem ...

Stop Polizei Anhaltekelle

Memmingerberg: Bei Kontrolle gefälschten Führerschein vorgelegt

Die Grenzpolizei Pfronten kontrollierte am 20.07.2019 den Reiseverkehr zum Flughafen Memmingen. Hierbei legte ein Pkw-Fahrer einen albanischen Führerschein vor. Da der 33-jährige Mann seit 01.01.2019 ...