Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht

Am gestrigen Donnerstag, den 14.03.2019, gegen 15.20 Uhr, fuhr eine 49-jährige Pkw-Fahrerin auf der Burgauer Straße in nördlicher Richtung und wollte nach links in den Weihergraben abbiegen.
Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines entgegen kommende 57-Jährigen. Aufgrund des massiven Aufpralls entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Die Pkw-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Zu dem Unfallhergang werden dringend Zeugen gesucht. Wer den Verkehrsunfall beobachtet hat, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Krumbach unter der Rufnummer 08282/905-0 in Verbindung setzen.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...