Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Lechhausen: 22-Jähriger fährt bei Rot über Ampel
Ampel Grünpfeil
Symbolfoto: © B. Wylezich - Fotolia.com

Lechhausen: 22-Jähriger fährt bei Rot über Ampel

Am 15.03.2019, gegen 02.18 Uhr übersah ein 22-jähriger Fahrer eines Audi A4 in Lechhausen das für ihn geltende Rotlicht an der Kreuzung Amagasaki Allee / Blücherstraße.
Bei der darauffolgenden Kontrolle durch eine Streife der Polizeiinspektion Augsburg Ost konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab ein Ergebnis von leicht über 0,4 Promille, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt worden ist. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde dessen Führerschein sichergestellt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug

Türkheim: Bei Unfall leicht verletzt

Am Freitagnachmittag, 22.03.2019, ereignete sich an der Kreuzung Sudetenstraße/Webereistraße in Türkheim ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Dabei wurde ein Pkw gegen eine Straßenlaterne und einen ...

Blaulicht Blaulichtbalken

Bad Wörishofen: Unfallverursacher flüchtet – 12.000 Euro Schaden

Am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr ereignete sich im Einmündungsbereich der Bürgermeister-Stöckle-Straße/Ecke Bachstraße ein Verkehrsunfall. Der Verursacher flüchtete plötzlich. Der 50-jährige Geschädigte wollte gerade von der ...