Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Brand auf Balkon greift auf Dachstuhl über
Wärmebildkamera Feuerwehr
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: Brand auf Balkon greift auf Dachstuhl über

Am 16.03.2019, meldete ein Anwohner gegen 00.45 Uhr über Notruf, dass auf dem Balkon im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Pestalozzistraße ein Feuer ausgebrochen wäre.
Vor Eintreffen der ersten Rettungskräfte hatten die 20 Bewohner des Hauses das Gebäude bereits selbständig verlassen. Während der Löscharbeiten konnten die evakuierten Personen in einem nahe gelegenen Gebäude des Roten-Kreuzes untergebracht werden.

Zwischenzeitlich hatte das Feuer auf den Dachstuhl des Hauses übergegriffen, konnte aber von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren aus Wertingen und Gottmannshofen schnell gelöscht werden. Um 01.26 Uhr meldeten die Einsatzkräfte „Feuer aus“.

An dem Balkon sowie dem Dachstuhl entstand bei dem Brand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro. Vier Hausbewohner wurden vor Ort vom Rettungsdienst ambulant behandelt, eine Bewohnerin hatte sich auf dem Weg ins Freie den Fuß vertreten und wurde zur Versorgung ins Krankenhaus Wertingen gebracht.

Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen zur Brandursache vor Ort aufgenommen.

Nach Ende der Löscharbeiten konnten alle Personen in ihre Wohnungen zurückkehren.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Blaulicht Blaulichtbalken

Bad Wörishofen: Unfallverursacher flüchtet – 12.000 Euro Schaden

Am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr ereignete sich im Einmündungsbereich der Bürgermeister-Stöckle-Straße/Ecke Bachstraße ein Verkehrsunfall. Der Verursacher flüchtete plötzlich. Der 50-jährige Geschädigte wollte gerade von der ...

Rettungshubschrauber Kempten

Waltenhofen: Probefahrt mit Quad endet im Krankenhaus

Am 22.03.2019, gegen 17.00, Uhr machte ein 39-jähriger Automechaniker eine Probefahrt mit einem von ihm vorher reparierten Quad. Diese endete nicht gut. Aus noch nicht ...