Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Riedlingen: Mehrere Autos aufgebrochen
Autoscheibe eingeschlagen
Symbolfoto: Chris - Fotolia

Riedlingen: Mehrere Autos aufgebrochen

Am 16.03.2019 wurden in der Zeit zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr auf dem Parkplatz der Geschwister Scholl Realschule zwei Autos aufgebrochen.
In beiden Fällen wurden die Seitenfenster eingeschlagen. Es wurde Bargeld entwendet. Des Weiteren entstand jeweils ein Schaden in Höhe von 350 Euro am Opel und an dem Peugeot.

Anzeige
x

Check Also

Heckenbrand

Zusmarshausen: Unkrautentfernung setzt Hecke in Brand

Am 18.05.2019 wollte gegen 15.00 Uhr ein 81-jähriger mit einem Bunsenbrenner Unkraut im Bereich seiner Thujahecke abbrennen. Hierbei geriet die Hecke in Brand. Die Feuerwehr ...

Faust Gewalt Schlagen nito – Fotolia

Dillinger Frühlingsfest: Zeugen zu Schlägen am Fahrgeschäfts Breakdance gesucht

Die Polizei Dillingen sucht Zeugen, welche im 18.05.2019 in Dillingen, gegen 23.30 Uhr, beobachten konnten, wie auf dem Dillinger Frühlingsfest zwei junge Männer geschlagen wurden. ...