Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Autofahrerin angetrunken mit vier Kindern unterwegs
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Augsburg: Autofahrerin angetrunken mit vier Kindern unterwegs

Am 17.03.2019, gegen 01.50 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Reichenberger Straße die 19-jährige Fahrerin eines Chevrolets.
Im Pkw befanden sich neben der Fahrerin noch vier Kinder im Alter von 9, 10, 12 und 13 Jahren. Wie sich herausstellte, war die 19-Jährige nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis und wies eine Atemalkoholkonzentration von knapp 0,5 Promille auf. Die Kinder, bei denen es sich um Familienangehörige bzw. Bekannte der Fahrerin handelte, wurden im Anschluss an die Kontrolle den Erziehungsberechtigten übergeben. Wie die Beschuldigte in Besitz des Pkw gelangen konnte, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Anzeige