Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Dillingen: Erneutes Anrufe falschen Polizeibeamten
Telefon Seniorin
Symbolfoto: Picture-Factory - Fotolia

Dillingen: Erneutes Anrufe falschen Polizeibeamten

Am 18.03.2019 zwischen 15.00 Uhr und 19.00 Uhr wurde eine Dillingerin insgesamt viermal von einem angeblichen Polizeibeamten angerufen, der sich als Hr. Bach vorstellte.
Er erzählte ihr, dass in der Nähe angeblich Einbrecher festgenommen wurden und forderte sie auf, niemanden anzurufen, da angeblich ihr Telefon abgehört würde. Zur der Preisgabe von Geld und Vermögenswerten kam es nicht. Die ältere Dame informierte daraufhin die richtige Polizei.

Wie man sich vor BetrĂĽgern schĂĽtzen kann und weitere Tipps sind unter www.polizei-beratung.de eingestellt.

Anzeige
WhatsApp chat