Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Offingen: Gegenverkehr kam schneller als gedacht
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Offingen: Gegenverkehr kam schneller als gedacht

Am Dienstagnachmittag, den 19.03.2019, ereignete sich in Offingen ein Verkehrsunfall mit insgesamt 1.500 Euro Sachschaden.
Eine 47-Jährige befuhr die Staatsstraße in Richtung Gundremmingen und wollte auf Höhe Schnuttenbach nach links abbiegen. Sie unterschätzte hierbei die Geschwindigkeit eines entgegenkommenden Fahrzeuges, das von einer 32-Jährigen gesteuert wurde. Durch den Zusammenprall der beiden Pkw wurde niemand verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Wärmebildkamera Feuerwehr

Laupheim: Brand in Holzdecke einer Gaststätte

Gegen 19.15 Uhr, am 14.07.2019, hatte ein Zeuge in der Gaststätte, in der Hasenstraße in Laupheim, Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Im Treppenhaus war ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Senden: Unbekannte Person ritzt langen Kratzer in Pkw

In der Nacht auf den 14.07.2019 wurde ein geparkter Pkw in der Haydnstraße beschädigt. Das Fahrzeug wurde mit einem, über drei Meter langen Kratzer, beschädigt. ...