Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Hoher Sachschaden bei Zusammenstoß
Günzburg Unfall Siemensstraße 20032019 2
Foto: Feuerwehr Günzburg

Günzburg: Hoher Sachschaden bei Zusammenstoß

Am 20.03.2019 wurde am Nachmittag ein Verkehrsunfall in der Siemensstraße in Günzburg mitgeteilt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden alarmiert.
Ein 78-Jähriger bog mit seinem Pkw von der Siemensstraße nach links in die Dillinger Straße ab. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines auf der Siemensstraße entgegenkommenden Pkw, welcher von einer 49-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurde die Pkw-Lenkerin leicht verletzt. Sie kam zu ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Zudem entstand bei dem Unfall ein Schaden von rund 40.000 Euro.

Die Feuerwehrkräfte, welche gegen 14.28 Uhr gerufen wurden, kümmerten sich um die ausgelaufenen Betriebsstoffe und leiteten den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Die Polizeiinspektion Günzburg war zur Unfallaufnahme vor Ort.

 

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Notarzt NEF Rettungsdienst

Frau wird bei Sturz mit Pedelec schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagmittag eine 64-jährige Frau bei einem Sturz mit ihrem Pedelec in der Alpenstraße in Nesselwang. Die Frau hielt vor der Einmündung ...

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Göppingen: Durch kaputte Bremsen anderes Fahrzeug gerammt

Am Dienstag, den 23.04.2019, stieß in Göppingen ein Kleintransporter ein Auto die Böschung hinunter. Gegen 18.45 Uhr fuhr ein 36-Jähriger in Hohenstaufen in der Straße ...