Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Unfallflucht durch Fahrzeug eines Postzustellers
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Unfallflucht durch Fahrzeug eines Postzustellers

Zu einem Streifunfall und einer damit verbundenen Gesamtschadenshöhe von rund 2.000 Euro ist es am 21.03.2019 gegen 16.05 Uhr in Lauingen gekommen.
Ein bis dato unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seinem Fahrzeug gegen das vordere linke Stoßstangenecke eines in der Herzog-Georg-Straße geparkten schwarzen Audi A 3. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Vorgang konnte von einem 48-jährigen Zeugen beobachtet werden. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, handelte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen gelben VW Bus eines Postzustellbetriebs. Gegen den Unfallverursacher wurde Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort erstattet.

Anzeige