Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Laupheim: Schwein im Kletterpark
Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg
Symbolfoto: Mario Obeser

Laupheim: Schwein im Kletterpark

Am gestrigen Montag, 25.03.2019, frönte ein Borstenvieh seiner Lust am Leben in Laupheim.
Das entlaufene Schwein tummelte sich in einem Kletterpark. Es wurde schon am Nachmittag der Polizei gemeldet. Die Beamten konnten das Schwein bei einer ersten Suche nicht finden. Gegen 20.30 Uhr rief eine Zeugin erneut die Polizei. Diesmal sahen die Polizisten das Tier und behielten es im Auge bis die verständigten Besitzer kamen. Diese fingen das Tier wieder ein.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...