Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Unfallflucht in Dillingen und Haunsheim
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Kreis Dillingen: Unfallflucht in Dillingen und Haunsheim

Zu einer Unfallflucht in Haunsheim und einer nachträglich angezeigten Unfallflucht in Dillingen sucht die Polizei Dillingen nach Zeugen.

Bereits am 26.03.2019 zwischen 08.00 Uhr und 14.00 Uhr wurde ein Mazda CX5 in braun von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer im Bereich des Hecks angefahren und beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 600 Euro. Das Fahrzeug war zum Unfallzeitpunkt auf dem Parkdeck am Fischerberg geparkt gewesen.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es am 27.03.2019 zwischen 09.05 Uhr und 09.30 Uhr in Haunsheim, als ein grüner Ford Fiesta, der auf dem Parkplatz des Schützenheims in der Sachsenhauser Straße geparkt war im Bereich des hinteren linken Hecks angefahren und beschädigt wurde. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise in beiden Fällen.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...