Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Leipheim: Bei Kontrollen von Bussen Drogen aufgefunden
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Leipheim: Bei Kontrollen von Bussen Drogen aufgefunden

Am Samstagmorgen wurden bei zwei aufeinanderfolgenden Buskontrollen auf der Autobahn 8, an der Anschlussstelle Leipheim, jeweils geringe Mengen Drogen aufgefunden.
Zuerst wurde eine 35-Jährige mit einer geringen Menge Marihuana und Amphetamin festgestellt, die im internationalen Linienverkehr auf dem Weg zu ihren Eltern war. Später kontrollierten die Beamten in einem anderen Bus einen 25-jährigen Studenten, der mehrere Drogenutensilien samt Drogenanhaftungen mitführte. Zudem war sein Reisepass abgelaufen. Gegen beide Personen wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Drogen wurden sichergestellt.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...

Rettungswagen Front

Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad

Am 18.05.2019, gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße AIC 3 zwischen Höfarten und Schiltberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad. Zum ...