Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Spaziergänger entdeckt Kleinbrand im Birketwald
Brand Günzburg Birketwald 30032019 1
Foto: Feuerwehr Günzburg

Günzburg: Spaziergänger entdeckt Kleinbrand im Birketwald

Am Abend des 30.03.2019 entdeckte ein Spaziergänger im Hallstadtweg im Birketwald einen kleinen Schwelbrand. Er wählte den Notruf.
Durch die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Günzburg stellt vor Ort eine etwa 25 qm große Fläche fest, die brannte. Mit Schaum konnte der Brand von den Einsatzkräften rasch gelöscht werden. Ein Sachschaden entstand dabei nicht. Was die Ursache des Brandes war, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber

Nördlingen: Schlagmesser trennt Arbeiter mehrere Finger ab

In einem Industriebetrieb in der Industriestraße ereignete sich gestern Morgen, am 23.05.2019, ein Arbeitsunfall. Beim Reinigen einer Querschneidemaschine schlug ein offensichtlich nicht gesichertes Schlagmesser fallbeilartig ...

Messer in der Hand

Nördlingen: Radfahrer bedroht 15-Jährigen mit Messer – Zeugen gesucht

Ein Fahrradfahrer geriet gestern, den 23.05.2019, am frühen Abend, in Nördlingen außer Rand und Band. Polizei sucht Zeugen des Geschehens. Gegen 17.20 Uhr, An der ...