Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Nattheim: Radlerin stürzt im Baustellenbereich
DRK, Deutsches Rotes Kreuz, BSAktuell, Nachrichten,
Symbolfoto: Mario Obeser

Nattheim: Radlerin stürzt im Baustellenbereich

Schwerverletzt wurde eine 63-Jährige bei einem Unfall am Sonntag, den 31.03.2019, in Nattheim.
Die Frau war in Fleinheim mit einem Rennrad unterwegs. Sie fuhr auf der Nattheimer Straße Richtung Ortsmitte. Wegen Straßenarbeiten war ein Teil der Straße ohne Asphalt. Beim Versuch, diesen Bereich zu umfahren, stürzte die Frau. Der Rettungsdienst brachte sie mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Schwere oder leider manchmal tödliche Verletzungen können durch den richtigen Schutz verhindert oder zumindest deutlich gemindert werden. Mit der Aktion “Schütze Dein Bestes!” wirbt die Polizei mit ihren Sicherheitspartnern dafür, beim Radfahren einen Helm zu tragen.

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Augsburg: Anzeigen gegen türkische Fußballfans wegen übertriebener Meisterschaftsfeier

Aufgrund des Gewinns der türkischen Meisterschaft kam es am 19.05.2019, gegen 20.30 Uhr am Herkulesbrunnen in der Maximilianstraße zu einer Feierlichkeit von ca. 150 Anhängern ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Augsburg/A8: Unangepasste Geschwindigkeit führt zu schwerem Unfall

Am 19.05.2019, gegen 21.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung München auf Höhe der Anschlussstelle Augsburg West ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger ...